Historische Bestmarke

15-Jähriger knackt Cricket-Rekord

Von SPOX
Dienstag, 05.01.2016 | 12:53 Uhr
Pranav Dhanawade gelangen 1009 Runs
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Ein indischer Schüler hat bei einem High-School-Match im Cricket eine historische Bestmarke geknackt und zum ersten Mal ein Inning mit über 1000 Runs gespielt. Nun gibt es prominentes Lob für den 15-Jährigen.

Pranav Dhanawade gelangen bei U16-Schulturnier der Mumbai Cricket Association 1009 Runs in einem einzigen Inning, was zuvor noch keinem Cricket-Spieler gelückt war.

In der Partie seiner KC Gandhi High School schlug der Sohn eines Rikscha-Fahrers 59 Sixes, 129 Fours in einem furiosen Inning, das 395 Minuten und 323 Bälle andauerte - dadurch gelangen Dhanawade 3,1 Runs pro Ball.

Auf diesen großen Erfolg folgte sofort großes Lob von der indischen Cricket-Legende Sachin Tendulkar. Via Twitter erklärte der 42-Jährige Batsman: "Gut gemacht und arbeite weiter. Du musst Dich jetzt an Großem messen lassen!"

Auch der sri-lankische Profi Russel Arnold sprach Dhanawade sein Lob aus. Einzig der Vater von Pranav konnte sich einen verbalen Dämpfer nicht verkneifen: "Ich bin ein wenig enttäuscht, dass mein Sohn nicht noch die 2000er-Marke geknackt hat."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung