Grand Prix in Taschkent

Fünfte Plätze für Marzok und Wandtke

SID
Freitag, 02.10.2015 | 17:01 Uhr
Iljana Mazok wurde beim Grand Prix in Taschkent Fünfte
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Nach dem Silber zum Auftakt durch Maria Ertl (Lenggries) blieben die deutschen Judoka am zweiten Tag des Grand Prix in der usbekischen Hauptstadt Taschkent ohne Medaillen.

Für die besten Platzierungen sorgten am Freitag Iljana Marzok aus Berlin (Klasse bis 70 kg) und Igor Wandtke aus Hannover (bis 73 kg), die jeweils im "kleinen Finale" unterlagen und am Ende Fünfte wurden.

Marzok verlor den Kampf um Bronze gegen die Chinesin Chao Zhou, Wandtke kassierte gegen den griffstarken Usbeken Gijosjon Bobojew drei Shido-Bestrafungen und unterlag durch eine Wazaari-Wertung für Uchi-mata.

Siebte Ränge belegten Vivian Herrmann aus Garbsen (bis 63 kg), Szaundra Diedrich aus Köln (bis 70 kg) und Dominic Ressel aus Kronshagen (bis 81 kg).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung