Sonstiges

Al-Sultan beendet Triathlon-Karriere

SID
Faris Al-Sultan hängt seine Schuhe an den Nagel
© getty

Der mehrmalige Ironman-Sieger Faris Al-Sultan hat seine Karriere als Triathlet beendet.

"Ich bin glücklich mit dem, was ich erreicht habe. Ich will aber jetzt für einen zehnten Platz nicht mehr leiden", sagte der 37-Jährige in einem Radiointerview. Der Münchner mit irakischen Wurzeln wurde 2005 als Hawaii-Sieger Weltmeister der Ironman-Rennserie.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung