Freitag, 27.03.2015

Spanish Open in Alemeira

Shan im Achtelfinale der Spanish Open

Vize-Europameisterin Shan Xiaona hat bei den Spanish Open der Tischtennis-World-Tour das Achtelfinale erreicht. Die Team-Europameisterin ließ im andalusischen Almeria einem 4:0 zum Auftakt gegen die Serbin Gabriela Feher ein 4:1 gegen Sara Ramirez aus Spanien folgen.

Xianoa gewann das erste Spiel mit 4:0 gegen die Serbin Feher
© getty
Xianoa gewann das erste Spiel mit 4:0 gegen die Serbin Feher

Nun bekommt es die 32-Jährige vom TTC Berlin Eastside in der Runde der letzten 16 mit der Japanerin Misaki Morizono zu tun.

Shan hatte als einzige deutsche Starterin eines Damen-Quartetts die Auftaktrunde bei dem mit 110.000 Dollar dotierten Wettbewerb überstanden. Bei den Herren verpasste in Abwesenheit der Top-Spieler um Timo Boll (Düsseldorf) und Dimitrij Ovtcharov (Orenburg/Hameln) ein deutsches Trio die Qualifikation für das Hauptfeld.

Das könnte Sie auch interessieren
Im Finale wartet der Japaner Mizutani auf Ovtcharov

Ovtcharov siegt in Magdeburg

Dimitrij Ovtcharov steht im Achtelfinale der Qatar Open

Ovtcharov und Damen-Duo in Doha-Achtelfinals

Dimitrij Ovtcharov hat die India Open gewonnen

Ovtcharov gewinnt in Neu Delhi fünften Titel auf der World Tour


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.