Cal beendet Karriere

SID
Freitag, 27.03.2015 | 21:13 Uhr
Mit fünf Medaillen ist Cal der erfolgreichste Olympionike seines Landes
© getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Der frühere Kanu-Olympiasieger David Cal hat seine aktive Laufbahn beendet. "Ich habe keine Motivation mehr zu paddeln", begründete der Spanier seinen Rücktritt bei einer Pressekonferenz in seiner galizischen Heimatstadt Cangas do Morrazo.

Der 32-Jährige gewann 2004 in Athen Gold im Einer-Canadier über 1000 m vor dem Neubrandenburger Andreas Dittmer. Zudem holte er 2004 und 2012 in London jeweils noch einmal Silber, 2008 in Peking sicherte er sich zwei zweite Plätze. Mit fünf Medaillen ist er der erfolgreichste Olympiateilnehmer seines Landes.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung