Gewichtheber-Olympiasieger mit 35 gestorben

Bulgarien trauert um Dobrew

SID
Samstag, 21.03.2015 | 16:36 Uhr
Milen Dobrew gewann Olympia-Gold in Athen 2004
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Der bulgarische Gewichtheber-Olympiasieger Milen Dobrew ist im Alter von 35 Jahren gestorben.

Dobrew, Goldmedaillengewinner von Athen 2004 in der Gewichtsklasse bis 94 kg, wurde in seinem Haus in seiner Geburtsstadt Plowdiw tot aufgefunden.

Dies berichten rumänische Medien unter Berufung auf das Innenministerium übereinstimmend. Der Weltmeister von 2003 hatte seine Karriere vor den Sommerspielen 2008 in Peking beendet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung