Sprecher der olympischen Spitzensportverbände

Ruderpräsident Kaidel gewählt

SID
Freitag, 05.12.2014 | 18:43 Uhr
Rainer Brechtken hat sein Amt als Sprecher der olympischen Spitzensportverbände niedergelegt
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Siegfried Kaidel, Präsident des Deutschen Ruderverbandes (DRV), ist neuer Sprecher der olympischen Spitzensportverbände. Der 63-Jährige wurde am Freitag in Dresden auf der Konferenz der 34 olympischen Spitzensportverbände für vier Jahre gewählt.

Kaidel ist Nachfolger von Rainer Brechtken, Präsident des Deutschen Turner-Bundes (DTB), der nicht mehr kandidierte.

Die 28 nichtolympischen Sportverbände wählten am Freitag Franz Brümmer, Präsident des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST), zu ihrem neuen Sprecher. Am Samstag findet in Dresden die 10. Mitgliederversammlung des DOSB statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung