Samstag, 29.11.2014

Wasserball-Europa-Cup

Hannover kassiert Viertelfinal-Pleite

Wasserball-Bundesligist Waspo 98 Hannover hat im Viertelfinalhinspiel des Europa Cups eine Niederlage kassiert. Die Niedersachsen unterlagen beim rumänischen Rekordmeister Steaua Bukarest am Samstag mit 7:9 (3:1, 1:2, 2:4, 1:2).

Pedrag Jokic musste mit Hannover eine knappe Niederlage einstecken
© getty
Pedrag Jokic musste mit Hannover eine knappe Niederlage einstecken
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Pedrag Jokic und Marko Bolowitsch waren Hannovers beste Werfer mit je zwei Toren.

"Das ist kein optimales Ergebnis für das Rückspiel am 17. Dezember", sagte Waspo-Trainer Karsten Seehafer.

Das könnte Sie auch interessieren
Die verdächtigte Madeline Groves wurde in Rio zweimal Zweite

Drei australischen Schwimmern droht Dopingsperre

Patrick Hausding und Sascha Klein belegten bei der World Series Rang zwei

Wasserspringen: Hausding/Klein beenden World Series auf Rang zwei

Skandal-Schwimmer Lochte will bei Senioren-Wettkampf starten

Skandal-Schwimmer Lochte will bei Senioren-Wettkampf starten


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.