Samstag, 15.11.2014

Gewichtheben-WM in Almaty

Kim holt viertes WM-Gold für Nordkorea

Gewichtheberin Kim Un Ju hat Nordkorea das vierte Gold bei den Weltmeisterschaften in Almaty/Kasachstan beschert. In der Klasse bis 75 kg kam sie auf einen Zweikampfwert von 283 kg (126 kg Reißen/157 kg Stoßen) und verwies die Russin Nadeschda Ewstiuchina (279/126/153) sowie Kang Yue aus China (277/126/151) auf die Plätze.

Kim Un Ju holte bereits das vierte WM-Gold für Nordkorea
© getty
Kim Un Ju holte bereits das vierte WM-Gold für Nordkorea
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die deutschen Starterinnen hoben in der B-Gruppe der schwächer eingestuften Athletinnen. Yvonne Kranz (Suhl) überzeugte mit drei gültigen Versuchen im Stoßen und belegte mit einer Zweikampfleistung von 211 kg letztlich den 17. Rang. Nina Schroten (Mutterstadt) landete mit 195 kg auf dem 21. Platz.

In der Männerklasse bis 105 kg durfte Gastgeber Kasachstan nach dem Doppelsieg am Freitag über einen weiteren Titel bejubeln. Ilja Iljin siegte mit 432 kg (190/242) und stellte im Stoßen einen Weltrekord auf.

Iljin setzte sich aufgrund des geringeren Körpergewichts gegen den Usbeken Ruslan Nurudinow (432/193/239) durch. Rang drei ging an David Bedschanjan aus Russland (427/187/240). Jürgen Spieß (Speyer) belegte mit 377 kg (167/210) den 16. Platz.

Das könnte Sie auch interessieren
Michael van Gerwen kann sich am 13. Spieltag mit zwei Siegen weiter absetzen

Premier League: MvG verpasst dem Jackpot die Höchststrafe

Stefan Küng hat die verkürzte Etappe für sich entscheiden können

Tour de Romandie: Küng gewinnt verkürzte Etappe

Marc Zwiebler steht bei der EM in der nächsten Runde

Zwiebler und Roth im EM-Viertelfinale, Heim und Deprez verlieren


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.