Sonntag, 09.11.2014

Weltcup in Frankreich

Florett-Damen Fünfte

Die deutschen Florettfechterinnen haben beim Mannschafts-Weltcup in Saint-Maur/Frankreich den fünften Platz belegt. Carolin Golubytskyi, Anne Sauer, Sandra Bingenheimer sowie Franziska Schmitz gewannen ihr Auftaktmatch gegen Kanada mit 23:22.

Die deutschen Florett-Damen erreichen den fünften Platz beim Weltcup in Frankreich
© getty
Die deutschen Florett-Damen erreichen den fünften Platz beim Weltcup in Frankreich

Im Viertelfinale scheiterten sie mit 30:40 an den Vizeweltmeisterinnen aus Russland, die später im Finale 45:44 gegen Italien siegten.

In den Platzierungskämpfen gaben sich die Deutschen keine Blöße mehr. Zunächst wurde Ungarn mit 31:29 besiegt, anschließend mussten sich die USA mit 32:39 geschlagen geben. "Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden", sagte Damenflorett-Cheftrainer Andrea Magro: "Gegenüber dem ersten Weltcup in Cancun ist ein Aufwärtstrend deutlich erkennbar."

Das könnte Sie auch interessieren
Tyron Zeuge (l.) hat sich gegen Isaac Ekpo durchgesetzt

Blutiger Abbruch: Zeuge bleibt Champion

Hagen Stamm und Milos Sekulic bleiben Bundestrainer

Stamm und Sekulic bleiben Bundestrainer

Andreas Wellinger wurde in Planica Zweiter

Wellinger in Planica Zweiter - Kraft gewinnt Gesamtweltcup


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.