WADA akzeptiert NADA-Code

SID
Mittwoch, 01.10.2014 | 14:52 Uhr
Die WADA hat den NADA-Code für 2015 akzeptiert
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat den neuen Code 2015 der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) anerkannt. Deutschland habe die Vorgaben des neuen WADA-Codes in seinem nationalen Regelwerk regelkonform umgesetzt, hieß es.

"Die NADA ist eine der ersten Anti-Doping-Organisationen weltweit, die den Code bereits umgesetzt hat", sagte NADA-Vorstandsmitglied Lars Mortsiefer.

Der neue Code zeichnet sich durch verschärfte Sanktionen aus. Bei absichtlichem Verstoß gegen die Anti-Doping-Bestimmungen gilt für Athleten eine Regelsperre von vier Jahren. Im Zuge der Kronzeugenregelung kann die Nada die Sperre durch ein rechtzeitiges und umfassendes Geständnis reduzieren.

Veröffentlichung der Sperre fester Bestandteil

Die Veröffentlichung der Sperre ist ab 2015 zwingender Bestandteil. Die Verjährungsfrist wurde von acht auf zehn Jahre verlängert.

Der neue Code regelt auch, dass ab 2015 alle Wettkampfkontrollen durch die NADA organisiert und durchgeführt werden. Ziel ist ein einheitliches System von Trainings- und Wettkampfkontrollen in Deutschland, wie es in anderen Ländern längst üblich ist.

Die WADA ist verantwortlich für die Überprüfung der Umsetzung des Anti-Doping-Reglements. Bisher haben die Nationalen Anti-Doping-Organisationen sowie viele weitere Sportorganisationen wie das Internationale Olympische Komitee (IOC) sowie das Internationale Paralmypische Komittee (IPC) den WADA-Code akzeptiert.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung