Degenfecht-Weltcup in Italien

Heidemann Dritte zum Auftakt

SID
Samstag, 25.10.2014 | 20:38 Uhr
Britta Heidemann wurde zum Auftakt Dritte
© getty
Advertisement
NBA
Live
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Peking-Olympiasiegerin Britta Heidemann hat beim Auftakt im Degenfecht-Weltcup im italienischen Legnano einen starken dritten Platz belegt. Die 31 Jahre alte Leverkusenerin musste sich bei der "Trofeo Carroccio" im Halbfinale der späteren Turniersiegerin Anfissa Potschkalowa aus der Ukraine knapp mit 6:7 im "Sudden Death" geschlagen geben.

"Platz drei beim ersten Weltcup...sehr zufrieden", twitterte Heidemann, die bei den Olympischen Spielen 2012 ebenso wie bei der WM 2014 in Kasan Silber geholt hatte.

Im Viertelfinale hatte sie sich zuvor in einem deutschen Duell gegen ihre Vereinskollegin Alexandra Ndolo 15:13 durchgesetzt. "Das war ein Auftakt nach Maß", sagte Bundestrainer Piotr Sozanski: "Es ist schon beeindruckend, dass sie im ersten Weltcup nach ihrer WM-Silbermedaille gleich wieder einen Podestplatz erkämpft hat."

Neben Heidemann und Ndolo hatten sich Monika Sozanska (Leipzig) und Alexandra Ehler (Heidenheim) für das Hauptfeld qualifiziert. Sozanska verlor in der Runde der letzten 32 gegen die Italienerin Francesca Boscarelli mit 6:8, Ehler schied eine Runde zuvor gegen die Russin Jana Swerewa nach einem 13:15 aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung