Mehrsport

Triathlon: Titel für Justus und Saller

SID
Steffen Justus hat die Triathlon-DM gewonnen
© getty

Steffen Justus und die frischgebackene U23-Weltmeisterin Sophia Saller haben bei den deutschen Meisterschaften im Triathlon die Titel über die Sprint-Distanz gewonnen.

Justus (Buschhütten) landete in Hannover auf dem fünften Rang und siegte in der DM-Wertung vor Christopher Hettich (Waiblingen) und seinem Teamkollegen Gregor Buchholt. Der Tagessieg ging nach 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und fünf Kilometern Laufen an den Spanier David Castro.

"Der Plan ist gerade eben aufgegangen. Das hat genau noch gepasst", sagte der ehemalige Vize-Weltmeister Justus, der vier Sekunden vor Hettich ins Ziel kam. Saller sprach nach ihrem Triumph von einer "unfassbare Saison" 2014. Der Erlangerin musste sich sechs Tage nach ihrem WM-Titel in Edmonton nur Vizeweltmeisterin Andrea Hewitt aus Neuseeland geschlagen geben. Deutsche Vizemeisterin wurde Rebecca Robisch vor Hanna Philippin (beide Buschhütten).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung