Mehrsport

Brownlee gewinnt Triathlon

SID
Alistair Bronwlee gewinnt Gold bei den Commonwealth Games
© getty

Der englische Olympiasieger Alistair Bronwlee hat den Triathlon bei den 20. Commonwealth Games für sich entschieden.Über die olympische Distanz setzte sich der 26-Jährige in 1:48:50 Stunden mit elf Sekunden Vorsprung vor seinem zwei Jahre jüngeren Bruder Jonathan durch.

Bronze ging an den Südafrikaner Richard Murray, der bereits 1:31 Minuten zurücklag. Die Commonwealth Games in Glasgow/Schottland waren am späten Mittwochabend durch Queen Elizabeth II. eröffnet worden. Bis zum 3. August kämpfen rund 4500 Athleten aus 71 Mitgliedsstaaten des Commonwealth um 256 Goldmedaillen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung