Klares 3:0 im WM-Test

Hockey-Damen schlagen Japan erneut

SID
Montag, 17.02.2014 | 19:05 Uhr
Deutschland blieb zum ersten Mal in der Testspielserie ohne Gegentreffer
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Die deutschen Hockey-Damen haben auch das dritte von fünf WM-Testspielen gegen Japan gewonnen. Im Rahmen des Lehrgangs in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur siegte die Mannschaft von Bundestrainer Jamilon Mülders mit 3:0 (1:0) und blieb erstmals in der Testspielserie ohne Gegentreffer.

Die vorherigen Partien hatte Deutschland mit 2:1 und 3:2 für sich entschieden.

Pia Oldhafer (17.), Marie Mävers (55.) und Lisa Altenburg (57.) erzielten die Tore. "Das war das beste Spiel bislang, wir haben sehr gut verteidigt und gut gekontert", sagte Mülders. Für Mittwoch und Donnerstag (jeweils 12.30 Uhr) sind die nächsten Partien geplant.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung