Sonntag, 19.01.2014

Historisches Debakel

Wasserballerinnen verpassen EM

Die deutschen Wasserballerinnen haben erstmals die Teilnahme an einer Europameisterschaft verpasst.

Die deutschen Wasserballerinnen erlitten beim EM-Qualifikationsturnier ein historisches Debakel
© getty
Die deutschen Wasserballerinnen erlitten beim EM-Qualifikationsturnier ein historisches Debakel

Beim Qualifikationsturnier in Lille, bei dem noch zwei Plätze für die Wettkämpfe im Juli in Budapest vergeben werden, verlor die Mannschaft von Bundestrainer Milos Sekulic am Sonntag das letzte Spiel mit 8:19 gegen Weltmeister Spanien.

Am Samstag hatte die DSV-Auswahl 6:12 gegen Gastgeber Frankreich verloren, der sich neben Spanien das zweite EM-Ticket sicherte. Am Freitag war Deutschland mit einem glanzlosen 14:11-Pflichtsieg gegen Außenseiter Serbien in das Turnier gestartet.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.