Tischtennis-Weltmeister von 2013

Zhang und Li sind Spieler des Jahres

SID
Sonntag, 12.01.2014 | 13:46 Uhr
Zhang Jike gewann das Tischtennis-WM-Finale gegen Wang Hao
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Die chinesischen Einzel-Weltmeister Zhang Jike und Li Xiaoxia sind die Welt-Tischtennisspieler des Jahres 2013. Der Europameister aus Deutschland war nicht nominiert.

Die Auszeichnungen nach der erstmals durchgeführten Wahl einer Fachjury gab der Weltverband ITTF bei einer Gala am Rande der Grand Finals der World Tour in Dubai bekannt. Europameister Ovtcharov, Nummer sechs der Welt und Nummer eins in Deutschland, gehörte nicht zu den nominierten Spielern.

Dennoch ging ein Preis nach Deutschland: Ein spektakulärer Schlagabtausch zwischen Boll und dem chinesischen Weltranglistenersten Ma Long bei der WM in Paris wurde in einer Internet-Abstimmung von Fans zum Ballwechsel des Jahres gewählt.

Dimitrij Ovtcharov im SPOX-Interview

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung