Samstag, 18.01.2014

Steffi Wahl auf Platz drei

Köster als Surfer des Jahres geehrt

Der zweimalige Weltmeister Philip Köster ist von den Lesern des Magazins "SURF" zum dritten Mal nacheinander zum Surfer des Jahres 2013 gewählt worden. Der 19-Jährige erhielt die Auszeichnung am Samstag im Rahmen der Düsseldorfer Boot.

Philip Köster begann als Achtjähriger mit dem Surfen
© getty
Philip Köster begann als Achtjähriger mit dem Surfen

Köster war nicht persönlich anwesend, bedankte sich aber per Videobotschaft.

Hinter Köster und dem Kieler Leon Jamaer wurde die 35-jährige Steffi Wahl Dritte. Es ist die bisher beste Platzierung einer Frau bei der seit 2007 durchgeführten Abstimmung.

Das könnte Sie auch interessieren
Ein GPS-Sender soll den Anti-Doping-Kampf erleichtern

Anti-Doping-Kampf: GPS-Sender als Alternative zum Meldesystem ADAMS

Lena Schöneborn ist der Saisonauftakt in Los Angeles geglückt

Moderner Fünfkampf: Schöneborn gewinnt Weltcup-Auftakt

Eleudis Valentim gewann gegen Nieke Nordmeyer

Grand Prix in Düsseldorf: Stoll-Sieg zum Auftakt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.