Roper sagt Start bei Judo-DM ab

SID
Mittwoch, 15.01.2014 | 18:35 Uhr
Bei der Europameisterschaft 2012 erkämpfte Roper sich die Bronzemedaille
© getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3

Die WM-Dritte Miryam Roper hat ihren Start bei der Judo-DM am Wochenende in Ettlingen abgesagt. Die 31 Jahre alte Leverkusenerin liegt derzeit über dem Limit ihrer Gewichtsklasse bis 57 kg und will auf eine radikale Abnahme verzichten.

"Nach dem langen und sehr erfolgreichen letzten Jahr habe ich mir über die Weihnachtsferien eine Auszeit gegönnt. Nicht nur vom Training, sondern auch von meiner sonst sehr disziplinierten Ernährung", schrieb Roper bei Facebook: "Ein bewusster Umgang mit dem Gewicht ist für mich notwendige Voraussetzung, langfristig Leistung bringen zu können. Die Zeit bis zum Wochenende ist leider zu kurz, um gesund abzunehmen. Zu oft habe ich in der Vergangenheit das kurzfristige Gewichtmachen mit einer Verletzung bezahlt."

Als nächste Starts peilt Roper den Grand Slam in Paris (8./9. Februar) und den Grand Prix in Düsseldorf (21. bis 23. Februar) an. Fernziel sind die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro.

SID cl tl

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung