Samstag, 25.01.2014

Hallen EM in Prag

Hockey-Frauen feiern Finaleinzug

Die deutschen Hockey-Frauen sind bei der Hallen-Europameisterschaft in Prag ins Endspiel eingezogen. Der 14-malige Titelträger besiegte im Halbfinale Österreich mit 5:1 (2:1) und trifft im Finale am Sonntag (14.30 Uhr) auf Polen oder die Niederlande.

Wegbereiterin für das Finale: Jana Teschke (l.) erzielte zwei Treffer
© getty
Wegbereiterin für das Finale: Jana Teschke (l.) erzielte zwei Treffer

Den Grundstein für den deutlichen Erfolg legte Doppeltorschützin Jana Teschke (UHC Hamburg). Ihre Hamburger Teamkolleginnen Kristina Hillmann und Julia Dudorov sowie Nina Hasselmann (Münchner SC) erzielten die weiteren Treffer für die Mannschaft von Bundestrainer Jamilon Mülders.

Am Mittag hatte die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) durch einen 5:3-Erfolg über England den Einzug in die Runde der letzten Vier perfekt gemacht.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.