Hallen EM in Prag

Hockey-Frauen feiern Finaleinzug

SID
Samstag, 25.01.2014 | 19:59 Uhr
Wegbereiterin für das Finale: Jana Teschke (l.) erzielte zwei Treffer
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die deutschen Hockey-Frauen sind bei der Hallen-Europameisterschaft in Prag ins Endspiel eingezogen. Der 14-malige Titelträger besiegte im Halbfinale Österreich mit 5:1 (2:1) und trifft im Finale am Sonntag (14.30 Uhr) auf Polen oder die Niederlande.

Den Grundstein für den deutlichen Erfolg legte Doppeltorschützin Jana Teschke (UHC Hamburg). Ihre Hamburger Teamkolleginnen Kristina Hillmann und Julia Dudorov sowie Nina Hasselmann (Münchner SC) erzielten die weiteren Treffer für die Mannschaft von Bundestrainer Jamilon Mülders.

Am Mittag hatte die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) durch einen 5:3-Erfolg über England den Einzug in die Runde der letzten Vier perfekt gemacht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung