Titel mit der Mannschaft

Judo: Abensberg erneut Europameister

SID
Samstag, 21.12.2013 | 19:16 Uhr
Für Andreas Tölzer war die Klub-EM der letzte Wettbewerb seiner Karriere
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Beim Abschied des Olympia-Dritten Andreas Tölzer hat der deutsche Judo-Rekordmeister TSV Abensberg hat seinen Mannschafts-Europameistertitel erfolgreich verteidigt.

BBei der Klub-EM in Paris setzte sich der 19-malige deutsche Champion im Finale gegen den französischen Meister Levallois SC durch und feierte damit den siebten Triumph nach 1994, 1996, 1997, 2000, 2006 und 2012.

Bei den Frauen siegte die deutsche Weltranglistenerste Miryam Roper (-57 kg) mit dem Team Maison Alfort aus Frankreich durch einen Final-Erfolg gegen Jasara Newa aus Russland.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung