Friedrichshafen siegt in Istanbul

SID
Dienstag, 03.12.2013 | 22:10 Uhr
Nach dem Sieg gegen Istanbul scheint das Erreichen der K.o-Runde durchaus möglich
© getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Der deutsche Vizemeister VfB Friedrichshafen darf in der Champions League weiter auf den Einzug in die Runde der besten Zwölf hoffen. Bei Galatasaray Istanbul setzte sich der Titelgewinner von 2007 mit 3:1 (25:19, 25:22, 23:25, 25:20) durch. Mit zwei Siegen aus vier Spielen schob sich der VfB in der Gruppe G zumindest vorerst auf Platz zwei vor.

Mit zwei Siegen aus vier Spielen schob sich der VfB in der Gruppe G zumindest vorerst auf Platz zwei vor. In der Königsklasse kommen die sieben Gruppenersten sowie die fünf besten Zweitplatzierten weiter.

Die nächste Partie bestreitet der VfB am 11. Dezember beim polnischen Vertreter Kedzierzyn Kozle Zaksa. "Bei den Bällen aus der Verteidigung haben wir viele gute Punkte gemacht. Wenn wir an das Niveau vom Anfang anknüpfen, dann haben wir auch in Polen eine Chance", sagte Trainer Stelian Moculescu. Das Hinspiel hatte Friedrichshafen 2:3 verloren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung