Donnerstag, 12.12.2013

Tiefgreifendes Umdenken nötig

Ilgner und Seifert fordern Umdenken

Christian Seifert, Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga, und Sporthilfe-Vorstand Michael Ilgner haben im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ein tiefgreifendes Umdenken bei nationalen und internationalen Sportorganisationen gefordert.

Christian Seifert ruft zu einem Umdenken im Sport auf
© getty
Christian Seifert ruft zu einem Umdenken im Sport auf

Angesichts der zweifelhaften Menschenrechtslage vor den Olympischen Winterspielen im Februar 2014 in Sotschi, der anhaltenden Kritik an der Vergabe der Fußball-WM 2022 nach Katar und der menschenunwürdigen Bedingungen, unter denen die Stadien für das Ereignis entstehen, sagte Seifert, dass es "große internationale Sportverbände versäumt haben, die richtigen Schritte zu gehen.

Sie haben sich auf ihrem eigenen Planeten bewegt. In einer globalisierten Welt muss es ethische Standards geben."

Während Transparenz und Teilhabe in der gesellschaftlichen Debatte immer wichtiger werden, fragten sich viele, so Seifert, "ob die Umschläge, die bei der Vergabe von Großereignissen geöffnet werden, die einzigen waren, die auf dem Weg zur Verkündung auf dem Tisch lagen".

Fußball soll Frieden in die Welt tragen

Zudem hätten Funktionäre in den vergangenen Jahren suggeriert, dass der Fußball den Frieden in die Welt trage. Deshalb, fügte Seifert hinzu, "empfinde ich es nicht als sehr glaubwürdig, wenn man als Sportverband sagt: mit den Verhältnissen vor Ort habe ich nichts zu tun".

Ilgner kritisierte die Strategie des organisierten deutschen Sports vor der Bürgerbefragung zur Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2022 in München.

"In wenigen Wochen ist es extrem schwierig, die Begeisterung der Bevölkerung zu aktivieren", sagte der Sporthilfe-Vorstand mit Blick auf die Entscheidung des Deutschen Olympischen Sportbundes, die Wahl von Thomas Bach zum Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees abzuwarten und dann erst eine öffentliche Kampagne zu starten.

Sportler als Olympia-Werbeträger ungenügend

Zudem sei es zu kurz gedacht, nur auf Sportler als Werbeträger für eine Olympia-Bewerbung zu setzen: "Herausragende Skirennfahrer allein reichen nicht."

Berühmte Sportlerpaare
Alex Morgan, US-Superstar im Frauen-Fußball, hat Ihre Verlobung mit Servando Carrasco (Houston Dynamo) bekannt gegeben
1/24
Alex Morgan, US-Superstar im Frauen-Fußball, hat Ihre Verlobung mit Servando Carrasco (Houston Dynamo) bekannt gegeben
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann.html
Maria Sharapova und Grigor Dimitrov
2/24
Maria Sharapova und Grigor Dimitrov
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=2.html
Miriam Gössner und Felix Neureuther
© imago
3/24
Miriam Gössner und Felix Neureuther
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=3.html
Lindsey Vonn und Tiger Woods
© getty
4/24
Lindsey Vonn und Tiger Woods
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=4.html
Britta Steffen und Paul Biedermann
© getty
5/24
Britta Steffen und Paul Biedermann
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=5.html
Antje Buschschulte und Helge Meeuw
© getty
6/24
Antje Buschschulte und Helge Meeuw
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=6.html
Federica Pellegrini und Filippo Magnini
© getty
7/24
Federica Pellegrini und Filippo Magnini
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=7.html
Kevin Durant und Monica Wright
© getty
8/24
Kevin Durant und Monica Wright
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=8.html
Maria Kirilenko und Alex Ovechkin
© getty
9/24
Maria Kirilenko und Alex Ovechkin
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=9.html
Rory McIlroy und Caroline Wozniacki
© getty
10/24
Rory McIlroy und Caroline Wozniacki
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=10.html
Steffi Graf und Andre Agassi
© getty
11/24
Steffi Graf und Andre Agassi
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=11.html
Natürlich keine wirkliche Sportler-Sportler-Liebe, aber dennoch: Bum Bum Bine Lisicki und Oliver Pocher alias Olli Kahn
© getty
12/24
Natürlich keine wirkliche Sportler-Sportler-Liebe, aber dennoch: Bum Bum Bine Lisicki und Oliver Pocher alias Olli Kahn
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=12.html
Lira (geb. Bajramaj) und Enis Alushi
© getty
13/24
Lira (geb. Bajramaj) und Enis Alushi
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=13.html
Kevin Trapp und Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek
© getty
14/24
Kevin Trapp und Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=14.html
Robert Harting und Julia Fischer
© getty
15/24
Robert Harting und Julia Fischer
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=15.html
Moderatorin Andrea Kaiser und Sebastien Ogier
© getty
16/24
Moderatorin Andrea Kaiser und Sebastien Ogier
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=16.html
Christina Surer und Martin Tomczyk
© getty
17/24
Christina Surer und Martin Tomczyk
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=17.html
Emilia Pikkarainen und Valtteri Bottas
© getty
18/24
Emilia Pikkarainen und Valtteri Bottas
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=18.html
Marlies Schild und Benjamin Raich
© getty
19/24
Marlies Schild und Benjamin Raich
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=19.html
Isabella Laböck und Björn Kircheisen
© getty
20/24
Isabella Laböck und Björn Kircheisen
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=20.html
Anni Friesinger-Postma und Mann Ids Postma
© getty
21/24
Anni Friesinger-Postma und Mann Ids Postma
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=21.html
Andrea Henkel und Tim Burke
© getty
22/24
Andrea Henkel und Tim Burke
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=22.html
Boris Henry und Christina Obergföll
© getty
23/24
Boris Henry und Christina Obergföll
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=23.html
Und über Nikola Karabatic und Blanka Vlasic gibt es auch Gerüchte...
© getty
24/24
Und über Nikola Karabatic und Blanka Vlasic gibt es auch Gerüchte...
/de/sport/diashows/sportlerbeziehungen/sportlerpaare-tiger-woods-lindsey-vonn-britta-steffen-paul-biedermann,seite=24.html
 

Die Ablehnung einer Bewerbung um Olympia 2022 in München ist aus der Sicht von Christian Seifert eine "Niederlage für den gesamten Sport". Seifert wie Ilgner glauben, der Sport habe sein gesellschaftliches Potenzial nicht genutzt.

Seifert für Sommerspiele in ganz Deutschland

Nur wenn die verantwortlichen Personen in den Sportverbänden bereit seien, sich zu fragen, "wie die besten Köpfe aktiviert werden können", sei laut Seifert der Kampf um die Legitimation für den Sport zu gewinnen. Vor der Münchner Bürgerbefragung habe der Sport "seine sehr guten Argumente nicht kommuniziert".

Ilgner forderte vom IOC, künftige Bewerber die olympische Idee "gemeinsam, kreativ" weiterentwickeln zu lassen. Seifert ergänzte: "Die Gegnerschaft gegenüber Großereignissen wird eher zunehmen. Das wird verstärkt zu Verwerfungen führen, wenn man Olympia an eine einzige Stadt vergibt. Warum Sommerspiele nicht in ganz Deutschland stattfinden sollen, kann ich nicht verstehen."


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.