Volleyball, DVV-Pokalauslosung

Dresdnerinnen gegen Vilsbiburg

SID
Samstag, 23.11.2013 | 23:51 Uhr
Der Schweriner SC muss auf dem Weg zur Titelverteidigung bei VolleyStars Thüringen antreten
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Im Halbfinale des Volleyball-Pokals der Frauen trifft der Dresdner SC auf die Roten Raben Vilsbiburg, Titelverteidiger Schweriner SC muss bei den VolleyStars Thüringen antreten.

Dies ergab die Wiederholung der Auslosung am Samstag. Die erneute Ziehung hatte Bundesspielwart Frank Elsner angeordnet, nachdem sich im ersten Anlauf die Loskugel mit dem Dresdner SC bereits beim Mischen geöffnet hatte, dann aber dennoch gezogen wurde.

Gegen diese Entscheidung hatte Dresden am Freitag offiziell Protest beim Deutschen Volleyball-Verband eingereicht. Dies sei "nach intensiven Gesprächen und interner Abstimmung" geschehen, sagte DSC-Geschäftsführerin Sandra Zimmermann: "Weiterhin haben wir angekündigt, Schadenersatzansprüche zu prüfen."

Spieltermin der Vorschlussrunde ist der 14. Dezember, das Finale findet am 2. März 2014 in Halle/Westfalen statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung