Volleyball-Champions-League

Siege für Berlin und Friedrichshafen

SID
Mittwoch, 06.11.2013 | 23:55 Uhr
Die Berlin Recycling Volleys haben ihren zweiten Sieg in der Champions League eingefahren
© getty
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
National Rugby League
Storm -
Broncos
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der deutsche Volleyball-Meister Berlin Recycling Volleys hat in der Champions League den zweiten Sieg eingefahren. Gegen Energy Investments Lugano gewannen die Berliner mit 3:1.

Der Tabellendritte der Bundesliga gewann sein drittes Spiel in der Gruppe D beim Schweizer Vertreter Energy Investments Lugano 3:1 (22:25, 25:15, 25:22, 25:18). Vizemeister VfB Friedrichshafen gelang gegen den türkischen Spitzenklub Galatasaray Istanbul beim 3:0 (25:16, 25:20, 25:17) der erste Sieg in der Gruppenphase.

Mit sechs Punkten belegen die Hauptstädter den zweiten Rang in der Gruppe D hinter Diatrec Trentino. Gegen den italienischen Meister hatten die Berliner zum Auftakt 1:3 verloren. Punktbester Spieler der Gäste, die ihr nächstes Spiel am 4. Dezember erneut gegen Lugano bestreiten, war Srecko Lisinac mit 20 Zählern.

Der VfB Friedrichshafen bleibt nach dem wichtigen Erfolg mit vier Zählern Dritter der Gruppe G. Am 3. Dezember reist Friedrichshafen zum nächsten Spiel nach Istanbul. In der Königsklasse kommen die sieben Gruppenersten sowie die fünf besten Zweitplatzierten weiter.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung