Donnerstag, 07.11.2013

Nach Qualifikation ausgeschieden

Trampolinturner bei WM gescheitert

Gleich zum Auftakt der Trampolin-Weltmeisterschaften in Sofia sind alle sechs deutschen Einzelturner bereits in der Qualifikation ausgeschieden.

Ex-Weltmeister Henrik Stehlik war nicht mehr am Start
© getty
Ex-Weltmeister Henrik Stehlik war nicht mehr am Start
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die beste Platzierung gelang dabei noch Christopher Schüpferling aus Frankfurt/Main, der als 22. das Halbfinale der besten 16 Athleten nur knapp verpasste.

Nach den Rücktritten von Olympiasiegerin Anna Dogonadze aus Bad Kreuznach sowie Ex-Weltmeister Henrik Stehlik (Salzgitter) befinden sich die deutschen Riegen im Neuaufbau. Finalkandidat Kyrylo Sonn (Bad Kreuznach) fehlte dem deutschen Team wegen eines Bruchs des rechten Mittelfußknochens.

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.