Samstag, 02.11.2013

Badminton-Grand-Prix in Saarbrücken

Zwiebler zieht ins Finale ein

Der topgesetzte Badminton-Europameister Marc Zwiebler hat beim Grand-Prix-Turnier in Saarbrücken wie im Vorjahr das Finale erreicht.

Wie im Vorjahr erreicht Marc Zwiebler das Finale beim Grand Prix in Saarbrücken
© getty
Wie im Vorjahr erreicht Marc Zwiebler das Finale beim Grand Prix in Saarbrücken

Der Weltranglisten-13. aus Bonn, der 2012 in der Saarlandhalle das Endspiel gegen den Taiwanesen Chou Tien Chen verloren hatte, setzte sich gegen den Thailänder Suppanyu Avihingsanon mit 14:21, 21:16, 21:14 durch und bekommt im Endspiel am Sonntag gegen Chou die Gelegenheit zur Revanche für 2012. Für Zwiebler war es im dritten Duell mit Avihingsanon der zweite Sieg.

Das zweitgrößte Badminton-Turnier in Deutschland nach den German Open in Mülheim ist mit 120.000 Dollar dotiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.