German Open: Zwei Deutsche weiter

Ovtcharov und Boll im Achtelfinale

SID
Freitag, 15.11.2013 | 21:17 Uhr
Dimitrij Ovtcharov konnte in diesem Jahr den Titel des Tischtennis-Europameisters erringen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die deutschen Tischtennis-Stars Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll sind bei den German Open in Berlin ins Achtelfinale eingezogen.

Der Weltranglisten-Fünfte Ovtcharov, der Boll in der vergangenen Woche nach fast zwölf Jahren als deutsche Nummer eins abgelöst hatte, kam durch einen umkämpften 4:3-Sieg über den Südkoreaner Jung Youngsik in die Runde der letzten 16. Dort trifft er auf den Japaner Masato Shiono.

Rekord-Europameister Boll (Düsseldorf) schlug in Lee Jungwoo mit 4:0 ebenfalls einen Südkoreaner und trifft am Samstag im Achtelfinale auf den Saarbrücker Bastian Steger, der den Japaner Taku Takakiwa 4:0 schlug.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung