Lee wehrt sich gegen Rekordsperre

SID
Mittwoch, 09.10.2013 | 20:16 Uhr
Snooker-Profi Stephen Lee wurde wegen Spielmanipulation für zwölf Jahre gesperrt
© getty
Advertisement
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
NBA
Lakers @ Thunder

Der englische Snooker-Profi Stephen Lee hat Einspruch gegen seine Rekordsperre wegen Spielmanipulation eingelegt. Dies gab der Weltverband WPBSA am Mittwoch bekannt.

Der 38-Jährige war Ende September für zwölf Jahre aus dem Verkehr gezogen worden und hatte umgehend eine Berufung gegen das Urteil angekündigt. Lee, der in den Jahren 2008 und 2009 bei sieben Spielen betrogen haben soll, beteuert seine Unschuld.

"Der WPBSA ist von Stephen Lees Rechtsanwälten ein Einspruch zugegangen", hieß es in der Mitteilung des Verbandes. Der frühere Weltranglistenfünfte setze sich gegen die Sperre und die ausgesprochene Geldstrafe in Höhe von umgerechnet 45.000 Euro zur Wehr.

Lee "am Boden zerstört"

Lee hatte mit völligem Unverständnis auf den Urteilsspruch reagiert. "Ich bin am Boden zerstört, weil ich nichts falsch gemacht habe", sagte der mutmaßliche Betrüger der BBC. Laut Informationen der Disziplinarkommission des Weltverbandes hat Lee die längste Sperre erhalten, die jemals verhängt wurde.

Diese gilt rückwirkend ab dem 12. Oktober 2012. Bis zum 12. Oktober 2024, dem Tag seines 50. Geburtstags, wird Lee nach derzeitigem Stand nicht an Wettbewerben teilnehmen dürfen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung