Samstag, 05.10.2013

Niederländer gewinnt deutlich

Kramer neuer Tischtennis-Präsident

Der Niederländer Ronald Kramer ist neuer Präsident der Europäischen Tischtennis-Union (ETTU).

Der Niederländer Ronald Kramer wurde zum neuen ETTU-Präsidenten gewählt
© getty
Der Niederländer Ronald Kramer wurde zum neuen ETTU-Präsidenten gewählt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Oranje-Funktionär erhielt auf dem ETTU-Kongress am Rande der EM in Schwechat/Österreich bei der Wahl zum Nachfolger des zurückgetretenen Italieners Stefano Bosi 39 der insgesamt 51 Stimmen. Zu Kramers Stellvertreter wählten die Delegierten den Kroaten Ivo Goran Munivrana.

Für den Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) verlief der Wahl-Kongress erfreulich.

Durch die Aufnahme von DTTB-Vizepräsidentin Heike Ahlert (Schleswig) in die Exekutive ist Europas größter Nationalverband ein Jahr nach der Ausbootung des ehemaligen WM-Zweiten Eberhard Schöler (Düsseldorf) als Bosi-Stellvertreter wieder maßgeblich in der ETTU-Führung vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.