Mittwoch, 16.10.2013

Sieg bei den Denmark Open

Schenk mit viel Mühe ins Achtelfinale

Badminton-Ass Juliane Schenk hat sich mit viel Mühe ins Achtelfinale der Denmark Open gekämpft.

Juliane Schenk zog in Dänemark in die nächste Runde ein
© getty
Juliane Schenk zog in Dänemark in die nächste Runde ein

Die Weltranglistendritte aus Krefeld setzte sich in ihrem Erstrundenmatch in Odense gegen die an Nummer 25 geführte Chinesin Li Han nach 1:09 Stunden mit 17:21, 21:17, 21:19 durch.

Schenk, die zuletzt bei den Singapore Open im Juni ins Finale eingezogen war, trifft in der Runde der letzten 16 auf Yeon Ju Bae aus Südkorea.

In Odense ist zudem Europameister Marc Zwiebler am Start. Der Bonner traf am Mittwochabend in seinem Auftaktspiel auf Viktor Axelsen aus Dänemark.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.