Erste Medaille bei WM

Ringer Stäbler holt Bronze

SID
Sonntag, 22.09.2013 | 20:28 Uhr
Frank Stäbler hat die ersehnte Medaille für den Deutschen Ringer-Bund geholt
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Ex-Europameister Frank Stäbler hat zum Abschluss der Ringer-Weltmeisterschaften in Budapest doch noch die ersehnte Medaille für den Deutschen Ringer-Bund (DRB) geholt.

Der 24-Jährige setzte sich im "kleinen Finale" gegen Hasan Alijew aus Aserbaidschan durch und gewann Bronze.

SPOX goes Tumblr! Werde SPOX-Insider und wirf regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen der Redaktion.

Stäbler holte damit das erste deutsche WM-Edelmetall im griechisch-römischen Stil seit 2005. Damals hatte Konstantin Schneider ebenfalls in der ungarischen Hauptstadt Bronze gewonnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung