Ovtcharov verteidigt Champions-League Titel

SID
Freitag, 26.04.2013 | 18:54 Uhr
Beim dritten Champions-League-Titel des 24-Jährigen kam es letztendlich auf die Punktedifferenz an
© getty
Advertisement
Lyon Open Men Single
Live
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
Live
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Der deutsche Tischtennis-Nationalspieler Dimitrij Ovtcharov hat mit seinem russischen Klub Fakel Orenburg denkbar knapp den Titel in der Champions League verteidigt.

Orenburg unterlag im Final-Rückspiel gegen den französischen Topklub Chartres ASTT mit 1:3. Nach dem 3:1-Sieg im Hinspiel in Frankreich sicherten sich die Russen damit jedoch nach Punkten den insgesamt zweiten Triumph in der Königsklasse. Nach Sätzen stand es 16:16, mit 316:310 hatte Orenburg letztlich knapp die Nase vorn.

Für den Olympiadritten Ovtcharov war es bei seiner fünften Champions-League-Finalteilnahme in Folge der dritte Gesamtsieg. 2009 hatte der Weltranglistensiebte mit Borussia Düsseldorf und Timo Boll den Titel geholt.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung