3:0-Sieg gegen Slowenien

Deutsche Volleyballer lösen vorzeitig EM-Ticket

SID
Freitag, 14.09.2012 | 23:13 Uhr
Deutschlands Volleyballer feiern den fünften Sieg im fünften EM-Qualifikationsspiel
© Getty
Advertisement
World Championship Boxing
Live
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Deutschlands Volleyballer haben mit einer überragenden Vorstellung vorzeitig die Tickets für die Europameisterschaft in Polen und Dänemark (20. bis 29. September 2013) gelöst.

Das Team um Starangreifer Georg Grozer feierte im entscheiden Spiel in Maribor mit dem 3:0 (25:12, 25:22, 25:16) gegen Gastgeber Slowenien den fünften Sieg im fünften Qualifikationsspiel.

Mit der Optimalzahl von 15 Punkten ist der Olympia-Fünfte Deutschland vor dem letzten Spieltag nicht mehr vom Gruppenzweiten Slowenien (9) von Platz eins der Gruppe E zu verdrängen.

Das letzte Spiel am Samstag gegen Schweden ist damit bedeutungslos. Für die EM-Endrunde im nächsten Jahr hat Bundestrainer Vital Heynen eine Medaille als Ziel ausgegeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung