Richard Murray und Laurent Vidal auf den Plätzen

Triathlet Justus gewinnt WM-Auftakt in Sydney

SID
Samstag, 14.04.2012 | 12:22 Uhr
Steffen Justus kam zum Auftakt der Triathlon-WM-Serie in Sydney als erster ins Ziel
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Olympia-Hoffnung Steffen Justus hat den Auftakt der Triathlon- WM-Serie in Sydney gewonnen. Der WM-Zweite von 2010 setzte sich einen Tag vor seinem 30. Geburtstag nach 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen gegen den Südafrikaner Richard Murray und den Franzosen Laurent Vidal durch.

Auf dem runderneuerten Stadtkurs der australischen Metropole entschied der Saarbrücker vier Kilometer vor dem Ziel das Rennen, als er sich von der Spitzengruppe entscheidend absetzte und dann nach 1:51:04 Stunden ins Ziel kam.

"Das ist ein guter Weg, seinen 30. Geburtstag zu begehen", sagte Justus.

Anne Haug wird Siebte

Bei den Frauen erreichte die Münchnerin Anne Haug in 2:02:32 Stunden als starke Siebte beim Sieg der Australierin Erin Densham eine Top-Ten-Platzierung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung