Im Finale gegen Russland verloren

Deutsches Säbel-Team belegt Rang zwei in Athen

SID
Sonntag, 29.04.2012 | 18:53 Uhr
Das deutsche Säble-Team hat in Athen beim Weltcup den zweiten Platz erreicht
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
NBA
Fr01:00
NBA Draft 2017
National Rugby League
Fr11:50
Tigers -
Titans
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

Die deutsche Herrensäbel-Mannschaft hat beim Team-Weltcup in Athen Rang zwei belegt. Das Team von Bundestrainer Vilmos Szabo unterlag im Finale Weltmeister Russland 42:45.

Das Quartett Nicolas Limbach, Benedikt Wagner, Max Hartung und Benedikt Beisheim (alle Dormagen) war durch Siege gegen Griechenland, Südkorea und Italien ins Finale eingezogen.

"Ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Die Jungs waren heute ein wenig müde, das hat man ihnen schon angemerkt. Insofern war es alles in allem eine gute Team-Leistung meiner Mannschaft", sagte Szabo.

Im kleinen Finale setzte sich Rumänien mit 45:41 gegen Italien durch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung