Sonstiges

DVV sucht weiter neuen Bundestrainer

SID
Gesucht: ein Nachfolger für Ex-Bundestrainer Raul Lozano
© Getty

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) wird vorerst keinen neuen Bundestrainer vorstellen. Die für Mittwoch angekündigte Bekanntgabe des neuen Chefcoaches der Männer wurde vertagt.

"Wir müssen viele Dinge abwägen. Da spielt zum einen natürlich die Olympia-Qualifikation eine Rolle, zum anderen aber auch die langfristige Perspektive. Wir müssen einfach noch weitere Gespräche führen, um dann zu einer abschließenden Entscheidung zu kommen", sagte DVV-Präsident Werner von Moltke.

Die Entscheidung soll jetzt bis zum 10. Februar getroffen werden. Der DVV hatte sich nach einer enttäuschenden Europameisterschaft Anfang November von Bundestrainer Raúl Lozano getrennt und sucht seitdem nach einem Nachfolger.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung