Boy und Seitz führen Turn-Team in Cottbus an

SID
Freitag, 24.02.2012 | 12:18 Uhr
Philipp Boy ist neben Elisabeth Seitz Team-Führer der deutschen Turner
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
World Rugby Sevens Series
Sydney -
Tag 3 Session 2
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski-Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
NBA
Lakers @ Thunder
NBA
Jazz @ Pelicans
NCAA Division I
West Virginia @ Oklahoma
Basketball Champions League
AEK Athen -
Bayreuth
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Orlandina

Angeführt von Vize-Weltmeister Philipp Boy (Cottbus) und der EM-Zweiten Elisabeth Seitz (Mannheim) werden die deutschen Turner die Olympiasaison auf deutschem Boden einläuten.

Die beiden momentan angeschlagenen deutschen Top-Athleten sollen an der Spitze des Aufgebots für die 36. Ausgabe des traditionsreichen "Turniers der Meister" (22. bis 25. März) in Cottbus stehen.

"Wir wollen unsere Chance nutzen und der Konkurrenz zeigen, dass wir da sind", sagte Herren-Bundestrainer Andreas Hirsch.

Aus dem Kreis der deutschen Elite, der auch Barren-Europameister Marcel Nguyen (Unterhaching), Matthias Fahrig (Halle), Sebastian Krimmer (Stuttgart), Helge Liebrich (Wetzgau) und Thomas Taranu (Straubenhardt) angehören, sagte lediglich Vorturner Fabian Hambüchen seine Teilnahme ab.

Hambüchen absolviert individuelle Vorbereitung

Der Reck-Weltmeister von 2007 hatte zu Beginn des Jahres angekündigt, seine Olympiavorbereitung individuell zu absolvieren. Boy hofft unterdessen noch auf die vollständige Ausheilung einer Handgelenksentzündung, die seine Teilnahme beim Weltcup-Auftakt in New York am 3. März schon unmöglich gemacht hatte.

In der Damen-Konkurrenz gehen neben Seitz "Turn-Oma" Oksana Chusovitina (Köln), Kim Bui und Pia Tolle (beide Stuttgart) an den Start.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung