Im Endspiel gegen Dänemark

Deutsche Badminton-Männer erreichen EM-Finale

SID
Samstag, 18.02.2012 | 17:12 Uhr
Marc Zwiebler und seine Kollegen setzten sich im Halbfinale mit 3:1 gegen Russland durch
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die deutschen Badminton-Männer haben bei der Team-EM in Amsterdam das Endspiel erreicht.

Durch Siege des deutschen Meisters Marc Zwiebler, Dieter Domke sowie Ingo Kindervater/Johannes Schöttler setzte sich die Auswahl des Deutschen Badminton-Verbandes 3:1 gegen Russland durch.

Im Finale trifft die Mannschaft, die sich mit dem Erfolg zugleich für die WM im Mai in China qualifizierte, am Sonntag auf Favorit Dänemark.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung