Samstag, 07.01.2012

12:8-Sieg gegen Kanada bei Testturnier in Ungarn

Deutschland ist bereit für die EM

Die deutschen Wasserballer zeigen sich bei ihrer Generalprobe vor dem Beginn der Europameisterschaft in gut einer Woche in Eindhoven in guter Form. Bei einem letzten Testturnier im ungarischen Szekesfehevar hat das Team von Bundestrainer Hagen Stamm am Samstag Kanada mit 12:8 (3:2, 3:4, 2:1, 4:1) besiegt.

Moritz Oeler (r.) hat schon über 100 Länderspiele für Deutschland bestritten
© Getty
Moritz Oeler (r.) hat schon über 100 Länderspiele für Deutschland bestritten

Gegen die WM-Zehnten aus Übersee tat sich Deutschland als Achter der Welttitelkämpfe im vergangenen Jahr schwer. Erst im Schlussabschnitt konnte sich die Mannschaft dann deutlich absetzen.

"Es war der erwartet harte Kampf, aber wir haben wieder ein starkes letztes Viertel gezeigt", sagte Stamm.

Moritz Oeler war der beste Torschütze

Bester Torschütze war wie schon gegen Italien mit erneut drei Treffern der Spandauer Moritz Oeler. Je zweimal trafen Kapitän Marc Politze, Andreas Schlotterbeck, Dennis Eidner (alle Spandau) und Tobias Kreuzmann (Duisburg).

Ein Treffer ging auf das Konto von Erik Bukowski (ebenfalls Spandau).

Weltmeister und Weltranglistenerste aus Deutschland
Er ist der legitime Nachfolger von Bernhard Langer: Martin Kaymer wurde am 28.02.2011 im Alter von 26 Jahren die Nummer eins der Golf-Weltrangliste
© Getty
1/13
Er ist der legitime Nachfolger von Bernhard Langer: Martin Kaymer wurde am 28.02.2011 im Alter von 26 Jahren die Nummer eins der Golf-Weltrangliste
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste.html
Doppelweltmeister im Doppelpack: Bei der Schwimm-WM 2009 gewann Britta Steffen über 50 und 100 Meter Freistil, Paul Biedermann siegte über 200 und 400 Meter Freistil
© Getty
2/13
Doppelweltmeister im Doppelpack: Bei der Schwimm-WM 2009 gewann Britta Steffen über 50 und 100 Meter Freistil, Paul Biedermann siegte über 200 und 400 Meter Freistil
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=2.html
Seit 26.02.2011 amtierender Weltmeister in der Nordischen Kombination im Wettbewerb von der Kleinschanze: Eric Frenzel (22)
© Getty
3/13
Seit 26.02.2011 amtierender Weltmeister in der Nordischen Kombination im Wettbewerb von der Kleinschanze: Eric Frenzel (22)
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=3.html
Manuel Machata (2.v.l.) wurde am 27.02.2011 am heimischen Königssee mit seiner Crew Weltmeister im Viererbob
© Getty
4/13
Manuel Machata (2.v.l.) wurde am 27.02.2011 am heimischen Königssee mit seiner Crew Weltmeister im Viererbob
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=4.html
Der Mann hat Ausdauer: 2009 holte Thomas Lurz bei der Weltmeisterschaft in Rom Gold über fünf und über zehn Kilometer im Freiwasserschwimmen
© Getty
5/13
Der Mann hat Ausdauer: 2009 holte Thomas Lurz bei der Weltmeisterschaft in Rom Gold über fünf und über zehn Kilometer im Freiwasserschwimmen
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=5.html
Der Mann, der die chinesische Dominanz im Tischtennis gebrochen hat: Timo Boll (29) war 2003 erstmals Weltranglistenerster, seit Januar 2011 ist er es wieder
© Getty
6/13
Der Mann, der die chinesische Dominanz im Tischtennis gebrochen hat: Timo Boll (29) war 2003 erstmals Weltranglistenerster, seit Januar 2011 ist er es wieder
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=6.html
Unvergessen seine Triumphfahrt in Abu Dhabi 2011: Sebastian Vettel (23) ist der jüngste Weltmeister der Formel-1-Geschichte
© Getty
7/13
Unvergessen seine Triumphfahrt in Abu Dhabi 2011: Sebastian Vettel (23) ist der jüngste Weltmeister der Formel-1-Geschichte
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=7.html
Kein Sport für Angsthasen: Marion Thees holte am 25.02.2011 im Eiskanal von Königssee den Weltmeistertitel im Skeleton
© Getty
8/13
Kein Sport für Angsthasen: Marion Thees holte am 25.02.2011 im Eiskanal von Königssee den Weltmeistertitel im Skeleton
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=8.html
Matthias Steiner (r.) ist der amtierende stärkste Mann der Welt: 2010 holte er sich mit gehobenen 246 kg den Weltmeistertitel im Stoßen
© Getty
9/13
Matthias Steiner (r.) ist der amtierende stärkste Mann der Welt: 2010 holte er sich mit gehobenen 246 kg den Weltmeistertitel im Stoßen
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=9.html
Tat es bei der Schwimm-WM 2009 in Rom Thomas Lurz gleich und siegte auf einer der Langdistanzen: Angela Maurer musste dafür allerdings 25 Kilometer weit schwimmen
© Getty
10/13
Tat es bei der Schwimm-WM 2009 in Rom Thomas Lurz gleich und siegte auf einer der Langdistanzen: Angela Maurer musste dafür allerdings 25 Kilometer weit schwimmen
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=10.html
Im Diskus der Männer war Deutschland schon immer eine Macht: Amtierender Weltmeister von Berlin 2009 ist Robert Harting
© Getty
11/13
Im Diskus der Männer war Deutschland schon immer eine Macht: Amtierender Weltmeister von Berlin 2009 ist Robert Harting
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=11.html
Und noch eine Wurfdisziplin: Steffi Nerius feierte 2009 in Berlin im Alter von 37 Jahren ihren ersten Weltmeistertitel
© Getty
12/13
Und noch eine Wurfdisziplin: Steffi Nerius feierte 2009 in Berlin im Alter von 37 Jahren ihren ersten Weltmeistertitel
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=12.html
Rennrodlerin Tatjana Hüfner aus Neuruppin holte 2011 im italienischen Cesana bereits ihren dritten Weltmeistertitel
© Getty
13/13
Rennrodlerin Tatjana Hüfner aus Neuruppin holte 2011 im italienischen Cesana bereits ihren dritten Weltmeistertitel
/de/sport/diashows/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste/deutsche-weltmeister-und-weltranglistenerste,seite=13.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.