Japaner der Vergewaltigung beschuldigt

Ermittlungen gegen Judo-Olympiasieger

SID
Dienstag, 27.12.2011 | 14:00 Uhr
Masato Uchishiba soll eine Minderjährige vergewaltigt haben
© Getty
Advertisement
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Die Staatsanwaltschaft Tokio hat wegen Vergewaltigungsvorwürfen ein Ermittlungsverfahren gegen den zweifachen Judo-Olympiasieger Masato Uchishiba eingeleitet. Der 33-Jährige wird beschuldigt, im September eine Minderjährige in einem Hotelzimmer mit Alkohol gefügig gemacht und sexuell missbraucht zu haben.

Anfang Dezember war Uchishiba festgenommen worden, bereits im September hatte ihn die Universität, an der er als Judo-Trainer tätig war, wegen des Verdachts auf Missbrauch entlassen.

Uchishiba wies die Beschuldigung zurück und sagte, es habe sich um einvernehmlichen Sex gehandelt. Der Sportler gewann 2004 und 2008 olympisches Gold in der 66-Kilogramm-Klasse.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung