Timo Boll startet beim Weltcup in Paris

SID
Donnerstag, 10.11.2011 | 22:09 Uhr
Timo Boll hat seine Verletzung auskuriert und ist für den Weltcup in Paris
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Tischtennis-Star Timo Boll kann nach überstandener Verletzung am Wochenende beim World Cup in Paris an den Start gehen.

"Ich freue mich darauf, jetzt zum ersten Mal nach meinem langen Aufenthalt in China im Sommer wieder auf die Chinesen zu treffen", sagte der Rekord-Europameister (15 Titel), der von seinem Arzt grünes Licht für die Reise nach Frankreich bekam.

Eine Reizung im Bereich der Lendenwirbelsäule hatte Boll am vergangenen Wochenende die Teilnahme am World Team Cup in Magdeburg gekostet, auch seinem Klub Borussia Düsseldorf hatte der WM-Dritte im Bundesliga-Duell am Dienstag gegen TTC Fulda (1:3) gefehlt.

Auch Ovtcharov mit dabei

Neben Boll vertritt Russland-Legionär Dimitrij Ovtcharov die deutschen Farben bei dem Turnier, das als wichtigster Einzelwettkampf nach den Weltmeisterschaften gilt. Titelverteidiger ist Ex-Weltmeister Wang Hao (China), dem Ovtcharov beim World Team Cup eine 1:3-Niederlage zugefügt hatte. Boll hat das Turnier bislang zweimal gewonnen: 2002 in Jinan/China sowie 2005 in Lüttich.

Boll trifft in der Gruppe 3 am Freitag auf den Japaner Seiya Kishikawa sowie den Südkoreaner Oh Sang Eun, am Samstag wartet Ko Lai Chak (Hongkong).

Der Weltranglistenzwölfte Ovtcharov misst sich bei dem mit 150.000 Dollar dotierten Wettbewerb in Gruppe 2 zunächst mit dem Sieger der Qualifikationsrunde sowie Weltmeister Zhang Jike (China), am Samstag kommt es zum Duell mit dem Russen Alexej Smirnow.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung