Hockey: DHB-Teams sollen Titel holen

SID
Montag, 21.11.2011 | 19:23 Uhr
Trainer Markus Weise (r.) und seine Mannschaft starten im Januar die Mission EM-Titel
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Der Deutsche Hockey-Bund (DHB) peilt bei den Hallen-Europameisterschaften in der Arena Leipzig (13. bis 15 Januar 2012) zwei Titelgewinne an.

Der Deutsche Hockey-Bund (DHB) peilt bei den Hallen-Europameisterschaften in der Arena Leipzig (13. bis 15 Januar 2012) zwei Titelgewinne an.

"Ernsthaftes Ziel ist es, mit beiden Teams die 2010 verlorenen Titel nach Deutschland zurückzuholen. Wir wollen in beiden Konkurrenzen mit den bestmöglichen Teams antreten", sagte DHB-Sportdirektor Heino Knuf.

Bei den Herren könne man "aus dem Vollen schöpfen". Bei den Damen werde man, ähnlich wie bei der Weltmeisterschaft 2011 in Polen, ein Team aus "herausragenden Perspektivspielerinnen und Hallenspezialistinnen" zusammenstellen.

2010 hatten sich Österreichs Männer und die Frauen aus der Ukraine die EM-Titel in der Halle gesichert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung