Swedish Open in Stockholm

Deutsches Tischtennis-Trio im Hauptfeld

SID
Donnerstag, 20.10.2011 | 20:56 Uhr
Der Hanauer Steffen Mengel trifft im Hauptfeld der Swedish Open auf Tang Peng
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Ein deutsches Tischtennis-Trio hat am Donnerstag bei den Swedish Open in Stockholm das Hauptfeld erreicht.

Der Jülicher Ricardo Walther schlug den Tschechen Tomas Koneczny 4:0. Jeweils 4:3 gewannen der Hanauer Steffen Mengel gegen den Schweden Andreas Tornquist und Lars Hielscher aus Herne gegen Admir Duranspahic aus Bosnien/Herzegowina.

In der Runde der letzten 64 trifft Walther nun auf Cheung Yuk, Mengel auf Tang Peng (beide Hongkong) und Hielscher auf Li Hu (Singapur). Gesetzt für das Hauptfeld ist Zoltan Fejer-Konnerth (Grenzau), der auf den Südkoreaner Lee Jun Song trifft.

Bei den Frauen sind auch Wu Jiaduo (Kroppach), die deutsche Meisterin Zhenqi Barthel (Bingen) sowie Nadine Bollmeier (Tostedt) gesetzt. Das Hauptfeld erreichten außerdem Sabine Winter und Kathrin Mühlbach (beide Schwabhausen).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung