Volleyball-EM, Finale

Volleyballerinnen verpassen EM-Titel

SID
Sonntag, 02.10.2011 | 20:53 Uhr
Das Team von Nationaltrainer Giovanni Guidetti verlor das EM-Finale gegen Serbien
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die deutschen Volleyballerinnen haben das Finale der EM in Serbien und Italien verloren und damit den ersten Titel seit 24 Jahren verpasst.

Im Endspiel unterlag das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti Co-Gastgeber Serbien nach einer 2:1-Satzführung noch mit 2:3 (25:16, 20:25, 25:19, 20:25, 9:15).

"Was wir erreicht haben, ist sensationell", sagte Giovanni Guidetti nach einem dramatischen Endspiel. Seine Enttäuschung hielt sich in Grenzen: "Wir hätten noch einen Platz mehr machen können, für's Prestige, für die Mannschaft. Aber der zweite Platz in Europa, das hätten wir vorher nicht zu träumen gewagt. Ich bin super stolz auf meine Mannschaft."

Schon mit dem Finaleinzug am Samstag hatte sich die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) die Teilnahme am World Cup in Japan gesichert, wo vom 2. bis zum 17. November in einem Zwölfer-Turnier die ersten drei Tickets für die Olympischen Sommerspiele 2012 vergeben werden.

Zum Mehrsport auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung