Rugby-WM in Neuseeland

Neuling Russland mit Niederlage gegen USA‎

Von SPOX
Donnerstag, 15.09.2011 | 12:58 Uhr
Juri Kuschnarew brachte den Außenseiter Russland per Strafkick zunächst in Führung
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Tag 2
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics

Russland ist mit einer Niederlage gegen die USA in die Rugby-Weltmeisterschaft in Neuseeland gestartet. Beim 6:13 konnte der Turnier-Neuling aber immerhin die ersten WM-Punkte bejubeln.

Nach der 10:22-Niederlage der USA gegen Irland in ihrem persönlichen Erföffnungsspiel der Gruppe C konnten die US-Amerikaner nun den ersten Sieg einfahren.

Sie dominierten das Geschehen gegen ein russisches Team, das erst in der Schlussphase so richtig aufwachen wollte.

In Führung gingen nach wenigen Minuten aber zunächst mal die Russen durch einen Straftritt von Juri Kuschnarew. Kurze Zeit später glich Chris Wyles, ebenfalls mit einem Straftritt, aus - 3:3.

Dann aber kam der große Auftritt der Amerikaner: Mit einer perfekt herausgespielten Pass-Stafette kamen sie am Ende durch Mike Petri zum Versuch. Das brachte gleichzeitig den Halbzeitstand mit 10:3.

2. Hälfte: Viel Halbgares

Die zweite Halbzeit war überwiegend durch halbgare Aktionen und verpasste Straftritte gekennzeichnet - und zwar auf beiden Seiten.

Nach 65. Minuten war es Chris Wyles, der mit einem Straftritt doch nochmal drei Punkte für die Amerikaner einfahren konnte.

Die Schlussphase begann: Zwei Minuten vor Ende der Partie punktete Konstantin Rachkow mit einem Straftritt zum 6:13 für Russland.

Die drückten darauf hin zum Versuch und kam diesem auch gefährlich nahe, doch die USA konnte sich im letzten Moment befreien. Damit siegten die Amerikaner verdient gegen ein Russland, das allein bei den Einwürfen von der Seite sechs Mal den Ball abgab.

Alles zum Mehrsport auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung