Judo-Nachwuchs überzeugt bei DM

SID
Sonntag, 23.01.2011 | 18:42 Uhr
Der Judo-Nachwuchs überzeugte bei den deutschen Meisterschaften
© Getty
Advertisement
World Championship Boxing
Live
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers

Eine überzeugende Leistung bei den deutschen Meisterschaften hat der Judo-Nachwuchs geboten. In Abwesenheit der Topstars wie Ole Bischof brillierten Dino Pfeiffer und Co.

In Abwesenheit der Topstars wie Olympiasieger Ole Bischof und Vizeweltmeister Andreas Tölzer sicherte sich der Judo-Nachwuchs bei den deutschen Meisterschaften in Ettlingen die Titel.

Der 22 Jahre alte Dino Pfeiffer (Karlsruhe) gewann in der Klasse bis 100kg seinen ersten Titel. Er setzte sich im Finale gegen den früheren Serienmeister Dimitri Peters durch.

Tino Berau mit erstem Meistertitel

Bischof-Rivale Sven Maresch (Berlin) beherrschte die Klasse bis 81kg und siegte in einem hochklassigen Endkampf gegen Robert Gess aus Leizig.

In der Klasse über 100kg sicherte sich Tino Berau aus Berlin ebenso seinen ersten Meistertitel wie der Leipziger Norbert Fleischer (73kg), der im Viertelfinale WM-Teilnehmer Christopher Voelk (Abensberg) bezwang.

Kräh, Malzahn und Konitz mit Siegen

Favoritensiege gab es in den Frauen-Konkurrenzen durch Mareen Kräh (Spremberg/52kg), Luise Malzahn (Halle an der Saale/bis 78kg) und Franziska Konitz (Berlin/über 78kg), die bereits ihren sechsten Titel in Folge holte.

In der Klasse bis 48kg wurde Severine Pesch (Neureut) in Abwesenheit der deutschen Nummer eins Michaela Bachin zum dritten Mal deutsche Meisterin.

Ihre ersten Titel sicherten sich am Sonntag Sandy Nisser (Weimar/57kg), Christiane Hofmann (Wiesbaden/63kg) und die erst 19-jährige Anne Ritt (Leipzig/70kg).

"Das Niveau war sehr ordentlich, die Topleute haben ihre Leistung gebracht. Aber auch die Kämpfer aus der zweite Reihe haben gezeigt, dass sie dran sind und werden künftig ihre Einsätze bekommen", sagte Frauen-Bundestrainer Michael Bazynski.

Deutsche Judo-Meisterschaften ohne Ole Bischof

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung