Samstag, 04.12.2010

Wiederwahl in München

Bach als DOSB-Präsident bestätigt, Thiel Vize

Thomas Bach wurde am Samstag in München als Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) im Amt bestätigt. Er ist damit bis 2014 zum Chef der 27,5 Millionen Mitglieder starken Dachorganisation gewählt.

Thomas Bach wurde für vier weitere Jahre gewählt
© Getty
Thomas Bach wurde für vier weitere Jahre gewählt

Der 56 Jahre alte Wirtschaftsanwalt, erster Amtsinhaber nach der Fusion zwischen dem Nationalen Olympischen Komitee (NOK) und dem Deutschen Sportbund (DSB) im Jahre 2006, ist damit bis 2014 zum Chef der 27,5 Millionen Mitglieder starken Dachorganisation gewählt.

Von den 392 abgegebenen Stimmen erhielt Thomas Bach 360 Ja-Stimmen. Hinzu kamen 20 Nein-Stimmen sowie 12 Enthaltungen. Das waren rund 92 Prozent Zustimmung.

Kandidatur zum IOC-Präsidenten

Ob der Fecht-Olympiasieger von 1976 das Amt vier Jahre ausüben wird, hängt von seiner möglichen Kandidatur oder Wahl zum Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) 2013 ab. Dann wird IOC-Chef Jacques Rogge (Belgien) bei der 125. IOC-Session in Buenos Aires ausscheiden.

Im Präsidium gab es nur eine Veränderung. Christa Thiel, die Chefin des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), wurde als Nachfolgerin des früheren Turn-Weltmeisters Eberhard Gienger Vizepräsidentin Leistungssport. Sie war als Sprecherin der 61 Spitzenverbände die Wunschkandidatin von Thomas Bach. Die streitbare und polarisierende Schwimm-Präsidentin erhielt bei 435 abgegeben Stimmen 107 Gegenstimmen, es gab 18 Enthaltungen. 310 stimmten mit Ja.

Wiedergewählt wurden Walter Schneeloch (Vizepräsident Breitensport/Sportentwicklung), Hans-Peter Krämer (Vizepräsident Wirtschaft und Finanzen), Gudrun Doll-Tepper (Vizepräsidentin Bildung und Olympische Erziehung) und Ilse Ridder-Melchers (Vizepräsidentin Frauen und Gleichstellung).

Ersatz für gestohlene Bronzemedaille

Bei seinem Abschied als Vizepräsident Leistungssport im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) erhielt Eberhard Gienger (59) bei der 6. Mitgliederversammlung in München Ersatz für seine gestohlene Bronzemedaille von Olympia 1976 in Montreal. Dort hatte der Weltmeister von 1974 ebenfalls am Reck Platz drei belegt.

"Das Original wurde mir in meinem Haus gestohlen. Ich weiß auch ziemlich sicher, wer es war", sagte Gienger, der die Kopie der Medaille aus der Hand von Thomas Bach erhielt. Der bis 2014 für eine zweite Amtszeit gewählte DOSB-Präsident sagte bei Giengers Verabschiedung, er habe beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC), dessen Vizepräsident er ist, eine Nachfertigung beantragt und freue sich, diese nun aushändigen zu können.

Eberhard Gienger will sich künftig stärker auf seine politische Aufgabe konzentieren. "Ich musste einen Knoten lösen und konzentriere mich mehr auf die Arbeit im Bundestag", sagte der Schwabe, der seit 2002 für die CDU im Parlament sitzt.

Seine Nachfolgerin als DOSB-Vize wurde Christa Thiel, Präsidentin des Deutschen Schwimmverbandes (DSV).

DOSB verleiht von Weizsäcker die Ehrenmedaille

Bilder des Tages - 5. Dezember
Da ist das Ding! Novak Djokovic und seine serbischen Mitstreiter jubeln nach dem letzten Punkt des entscheidenden Spiels. Serbien ist Davis-Cup-Sieger!
© Getty
1/9
Da ist das Ding! Novak Djokovic und seine serbischen Mitstreiter jubeln nach dem letzten Punkt des entscheidenden Spiels. Serbien ist Davis-Cup-Sieger!
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race.html
Im Leverkusener Schneegestöber war es den Kölner Fans zu kalt. Abhilfe schaffte man mit einem kleinen Lagerfeuer in der Gästekurve
© Getty
2/9
Im Leverkusener Schneegestöber war es den Kölner Fans zu kalt. Abhilfe schaffte man mit einem kleinen Lagerfeuer in der Gästekurve
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race,seite=2.html
Der Dominator Ole Einar Bjoerndalen zieht im Scheinwerferlicht einsam seine Kreise. Geschehen beim Biathlon Weltcup in Ostersund (Sweden)
© Getty
3/9
Der Dominator Ole Einar Bjoerndalen zieht im Scheinwerferlicht einsam seine Kreise. Geschehen beim Biathlon Weltcup in Ostersund (Sweden)
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race,seite=3.html
Lee Westwood knutscht seine Trophäe bei der Nedbank Golf Challenge. Der Riesen-Golfball hat ja auch den Anmut eines Damenkopfes. Mit viel Phantasie...
© Getty
4/9
Lee Westwood knutscht seine Trophäe bei der Nedbank Golf Challenge. Der Riesen-Golfball hat ja auch den Anmut eines Damenkopfes. Mit viel Phantasie...
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race,seite=4.html
Solche Trikots würde ja nicht einmal der VfL Bochum seinen Spielern zumuten. Die Cricket-Spieler der Northern Knights tragen diese anscheinend mit Stolz
© Getty
5/9
Solche Trikots würde ja nicht einmal der VfL Bochum seinen Spielern zumuten. Die Cricket-Spieler der Northern Knights tragen diese anscheinend mit Stolz
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race,seite=5.html
Prost! James Courtney lässt sich in bester Vettel-Manier nach seinem Sieg bei der V8 Supercar Championship feiern. Glückwunsch!
© Getty
6/9
Prost! James Courtney lässt sich in bester Vettel-Manier nach seinem Sieg bei der V8 Supercar Championship feiern. Glückwunsch!
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race,seite=6.html
Pffff, Triathlon? So was machen nur Weicheier! Echte Kerle fahren nach Australien zum Anaconda Adventure Race…
© Getty
7/9
Pffff, Triathlon? So was machen nur Weicheier! Echte Kerle fahren nach Australien zum Anaconda Adventure Race…
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race,seite=7.html
In der NHL sprechen mal wieder die Fäuste - Stefan Della Rovere (l.) von den St. Louis Blues und Colin Fraser von den Edmonton Oilers geraten hier aneinander
© Getty
8/9
In der NHL sprechen mal wieder die Fäuste - Stefan Della Rovere (l.) von den St. Louis Blues und Colin Fraser von den Edmonton Oilers geraten hier aneinander
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race,seite=8.html
Nicht nur Wades 26 Punkte bei Miamis Sieg in der NBA gegen die Hawks waren beeindruckend – auch die Sprungkraft des Guards kann sich wahrlich sehen lassen
© Getty
9/9
Nicht nur Wades 26 Punkte bei Miamis Sieg in der NBA gegen die Hawks waren beeindruckend – auch die Sprungkraft des Guards kann sich wahrlich sehen lassen
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0512/dwyane-wade-nba-stefan-della-rovere-nhl-james-coutney-anaconda-adventure-race,seite=9.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.