Einstimmigkeit über Präsidenten des DeFB

Rapp als Fechtpräsident wiedergewählt

SID
Samstag, 20.11.2010 | 18:01 Uhr
Fecht-Präsident Gordon Rapp wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Gordon Rapp bleibt für weitere zwei Jahre Präsident des Deutschen Fechter-Bundes. Die Delegierten auf dem Verbandstag in Bonn stimmten einstimmig für den Heidelberger.

Gordon Rapp ist für zwei Jahre als Präsident des Deutschen Fechter-Bundes (DeFB) wiedergewählt worden. Die Delegierten stimmten auf dem Verbandstag in Bonn einstimmig für den Heidelberger Wirtschaftsanwalt, der seit zehn Jahren dem DeFB vorsteht.

"Der Fechtsport hat in der deutschen Sportlandschaft den Stellenwert, der ihm gebührt", sagte Rapp bei der Hauptversammlung.

Heidemann führt deutsches WM-Aufgebot an

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung