Donnerstag, 02.09.2010

Wasserball

Zweite Niederlage für Wasserballerinnen

Nach der zweiten Niederlage im zweiten Spiel ist für die deutschen Wasserballerinnen bei der EM Platz drei außer Reichweite gerückt. Die Niederlande gewannen das Spiel mit 17:10.

Die deutschen Wasserballerinnen fuhren die zweite Niederlage ein
© sid
Die deutschen Wasserballerinnen fuhren die zweite Niederlage ein

Die deutschen Wasserballerinnen mussten bei der Europameisterschaft in Zagreb im zweiten Spiel die zweite Niederlage hinnehmen und damit ihre Hoffnungen auf Platz drei begraben. Das Team von Bundestrainer Rene Reimann war beim 10:17 (1:5, 6:6, 2:2, 1:4) gegen den Olympiasieger und viermaligen Europameister Niederlande chancenlos.

Zum Auftakt hatte Deutschland gegen Spanien 10:12 verloren.

"Der Wille allein reicht nicht. Uns fehlt eine gute Werferin aus der zweiten Reihe. Alle sind maßlos enttäuscht", sagte Mannschaftsführerin Katrin Dierolf vom deutschen Meister Blau-Weiß Bochum nach der Pleite gegen "Oranje".

Beste deutsche Schützin war Theresa Klein (Bayer Uerdingen) mit drei Treffern.

Zum Abschluss der Vorrunde treten die Wasserballerinnen am Samstag (15.00 Uhr) gegen Ungarn an. Bei einer zu erwartenden Niederlage würde die Mannschaft erneut um Platz sieben spielen.Diesen Rang hatte sie zuletzt fünfmal in Folge belegt.

London baut neues Wasserball-Stadion

Bilder des Tages: 31. August
Jose Manuel Jurado (r.) ist ab heute ein Königsblauer. Der 24-Jährige wechselt für rund 13 Millionen Euro von Atletico Madrid zum FC Schalke 04
© Getty
1/5
Jose Manuel Jurado (r.) ist ab heute ein Königsblauer. Der 24-Jährige wechselt für rund 13 Millionen Euro von Atletico Madrid zum FC Schalke 04
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/3108/bilder-des-tages-us-open-roger-federer-nfl-pittsburgh-steelers-chris-kemoeatu-jose-jurado-atletico-madrid.html
Chris Kemoatu von den Pittsburgh Steelers ist dafür zuständig, den Quarterback vor den Gegnern zu schützen. Zumindest hat er eine Frisur, die alle beeindruckt
© Getty
2/5
Chris Kemoatu von den Pittsburgh Steelers ist dafür zuständig, den Quarterback vor den Gegnern zu schützen. Zumindest hat er eine Frisur, die alle beeindruckt
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/3108/bilder-des-tages-us-open-roger-federer-nfl-pittsburgh-steelers-chris-kemoeatu-jose-jurado-atletico-madrid,seite=2.html
King Roger is back! Federer hat zum Auftakt der US Open sein Erstrundenmatch bestritten. Natürlich hat er gewonnen...
© Getty
3/5
King Roger is back! Federer hat zum Auftakt der US Open sein Erstrundenmatch bestritten. Natürlich hat er gewonnen...
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/3108/bilder-des-tages-us-open-roger-federer-nfl-pittsburgh-steelers-chris-kemoeatu-jose-jurado-atletico-madrid,seite=3.html
Die Baseballer der L.A. Dodgers haben sich einfach lieb. Nachdem Hiroki Kuroda (r.) knapp einen No Hitter verpasst, wird er von Mitspieler Rod Barajas getröstet
© Getty
4/5
Die Baseballer der L.A. Dodgers haben sich einfach lieb. Nachdem Hiroki Kuroda (r.) knapp einen No Hitter verpasst, wird er von Mitspieler Rod Barajas getröstet
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/3108/bilder-des-tages-us-open-roger-federer-nfl-pittsburgh-steelers-chris-kemoeatu-jose-jurado-atletico-madrid,seite=4.html
Da bereitet selbst Australian Football strahlende Gesichter. Im Training der Carlton Blues werden ordentlich Pillen untereinander getauscht
© Getty
5/5
Da bereitet selbst Australian Football strahlende Gesichter. Im Training der Carlton Blues werden ordentlich Pillen untereinander getauscht
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/3108/bilder-des-tages-us-open-roger-federer-nfl-pittsburgh-steelers-chris-kemoeatu-jose-jurado-atletico-madrid,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.